Nachwuchs Bezirkseinzelmeisterschaften VN 10.10.2021

20211010 BEM WachenheimAm vergangenen Sonntag den, 10.10.2021 fanden bei uns in Wachenheim die Bezirkseinzelmeisterschaften der Jugend U15 und U18 statt. Dass hieß für alle Beteiligten frühes aufseht;).
Um 9:30 ging es dann auch schon los. Als einziger Spieler des TuS trat Max Schleifer an und rechnete sich Siegchancen aus. Da es leider nur 6 Teilnehmer in der Altersklasse U18 gab, wurde in zwei Dreiergruppen gespielt.
Max erster Gegner an diesem Tag war Luca Schmitt(TTV Mutterstadt), den er ohne größere Probleme mit 3:0 Sätzen besiegte. Auch im zweiten Spiel setzte sich Max deutlich mit 3:0 gegen den Spieler Fleischmann(TTF Frankenthal) durch.
Im Halbfinale traf Max auf den Gruppenzweiten der anderen Gruppe (Tim Etzberger). Die beiden kennen sich schon etwas länger von Turnieren, somit wusste Max was ihn erwarten würde und er sicherte sich mit 3:0 Sätzen den Finaleinzug.
Dort traf Max auf seinen stärksten Gegner, Moritz Först, der an diesem Tag bis dato stärkstes Tischtennis gegen Max spielte. In einem sehr aggressiven Spiel von seitens Moritz, musste sich Max leider klar mit 0:3 geschlagen geben und landete am Ende auf dem zweiten Platz.

Im darauffolgenden Doppel belegte dass Favoritendoppel (Max Schleifer/Moritz Först) den zu erwartenden ersten Platz. So durfte auch Max an diesem Tag mal ganz oben stehen. Ein Dankeschön geht natürlich auch an die Betreuer und Verpfleger an diesem Tag. 

Fußballcamp der Fußballschule 2021

logo Fussballschule
 

Camp 2021 in Wachenheim

Die 1. Fußballschule Rhein-Neckar
trägt ein Fußballcamp vom 20. bis 22.10.2021
im Stadion Am alten Galgen aus

 

 

FB Schule 1  FB Schule 2

 

 

 

Es wird wieder trainiert

Die Tischtennisabteilung darf wieder an Tische,

Wenn auch mit tagesaktuellem Schnelltest (kann vor gemacht werden) dürfen alle Trainingswilligen am Training teilnehmen. Genesene und Geimpfte brauchen keinen Schnelltest.

 

Wer findet den kürzesten Weg

- bei der Wachenheim-Rallye?

Hallo liebe TuS-Kids,
ist es nicht schon viel zu lange her, dass wir alle unserem geliebten Sport nachgehen konnten? Ganz egal ob Turnen, Fußball, Badminton, Leichtathletik oder Tischtennis – die gemeinsame Bewegung fehlt uns allen. Deshalb haben wir uns etwas überlegt: Wir wollen Euch wieder in Schwung und in Bewegung bringen, denn der TuS bewegt Wachenheim.
Also aufgepasst und genau lesen: Es erwartet Euch eine rasante Rallye durch Wachenheim! Ihr könnt vom 12.04.bis einschließlich dem 30.04. dran teilnehmen.

Alles was Ihr hierfür braucht, sind:
- Lust auf Bewegung
- gutes Schuhwerk, in dem Ihr bequem laufen könnt
- einen Stift
- etwas Proviant zur Stärkung und Motivation
- sowie, falls vorhanden, eine Stopp-Uhr und/oder einen Schrittzähler bzw. Kilometermesser

Gestartet wird am Stadion (Adresse: Am alten Galgen 8). Hier findet Ihr am Zaun eine weiße Mappe vor. Die Mappe enthält ein Heft, das Euch genau erklärt, wie die Rallye abläuft.

Achtung: Bei der Rallye müssen vielbefahrene Straßen wie z.B. die Wein- oder Friedelsheimer Straße überquert werden. Daher sollten Kinder von einer erwachsenen Person begleitet werden. Die Rallye ist zum Großteil auch mit dem Fahrrad möglich.

Die Dauer der Rallye beträgt ca.3 Stunden zu Fuß.
Es gibt keine Altersbegrenzung! Jede Sportskanone darf gerne dran teilnehmen.

Schicke bitte die Karte mit Deinem gelaufen Weg, gestoppten Zeit/Kilometerstand, Name und Adresse an die Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder werfe sie im Briefkasten in der Burgstraße 58 in Wachenheim ein.

 

Ganz viel Spaß und vor allem Bewegung wünscht Euch
Euer TuS Wachenheim

 

 

 

Info zum Sportangebot II

Liebe Sportler und Sportlerinnen,

wie Ihr alle aus den öffentlichen Medien täglich entnehmen könnt, wechseln sich auf Grund von „Corona“ sehr schnell und häufig die Randbedingungen in vielen Bereichen.
Dadurch ist es uns derzeit nicht möglich in allen Sportarten und Sportgruppen das Angebot, wie bisher geplant, aufrecht zu erhalten.

In wie weit sich das auf Eure favorisierte Sportart auswirkt, kann momentan nicht sicher vorhergesagt werden.

Aktuell bieten wir über eine Online-Plattform verschiedene Alternativen an, die von zu Hause aus mitgemacht werden können.

Sofern Ihr Interesse habt, erhaltet ihr aktuelle Informationen dazu über (06322) 793608.

Gerne stehen wir auch bei Fragen zur Verfügung.
Bleiben Sie gesund!

Die Vorstandschaft

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.